· 

Wald baden zu Hause =)


Duftendes Wellness Badesalz 

 

Ich denke ich kann für jeden sprechen- der Duft nach Tannen, Harz,  frischer Waldluft ist einfach wunderbar entspannend. 

Nachweislich hilft uns ein Besuch im Wald Stress abzubauen und zu entspannen- ein wissenschaftlich belegtes Phänomen von dem ihr bald mehr lesen könnt, da ich mich mit dem Thema genauer auseinander gesetzt hab.

 

Bei eurem nächsten Waldspaziergang nehmt ihr am besten einen kleinen Zweig Tanne, Fichte und evl. Föhre oder Latsche mit- das sind die wichtigsten Bestandteile für das Badesalz.


Rezept:

  • ca 500g Salz ( Ich empfehle Steinsalz, Himalaya Salz oder Totes Meersalz. In normalen Meersalz befindet sich leider schon öfter Mikroplastik) 
  • 2 Hände voll Nadeln von Fichte, Tanne, Latsche oder Föhre.
  • ca 10 Tropfen Ätherisches Öl Weisstanne oder Zirbe und ich mag auch sehr gerne etwas ätherisches Tymianöl dazu, oder Lavendel aber ganz nach eurem Geschmack. 
  • ca 1 TL Kokosöl oder auch Mandelöl oder Olivenöl. 
  • 1 Glas mit Schraubverschluss. 


 

So hab ich gemacht: 

 

Nadeln von den Zweigen abstreifen und auf einem Brett mit einem Wiegemesser gut zerkleinern- das riecht schon mal sooo gut  Nadeln und Salz in einer Schüssel  gut mischen. 

Dann das Öl dazumischen (wenn du Kokosöl verwendest vorher warm stellen das es schmilzt)  in ein Glas füllen und am Ende Ätherische Öle gut dazumischen. Verschliessen, shake it und jetzt noch ca 1 Woche zimmerwarm ziehen lassen. 

 

Jetzt steht einem entspannten Wald baden nichts mehr im Weg!!

 

Für ein Vollbad nimmst du ca 3-4 EL Badesalz. Du kannst das Salz auch in einen Teebeutel oder Stoffstück füllen wenn du das lieber magst, dann bleibt die Wanne sauber. 

Bei ca. 35-38 Grad 20 Minuten lang baden und danach am besten noch mal so lange warm zugedeckt ruhen. 

 

Das Bad wirkt sehr entspannend, enzündungshemmend und kann auch bei Erkältungen und Muskelverspannungen  sehr gute Dienste leisten. Als Vollbad oder auch einfach als Fussbad. Nett Verpackt auch eine sehr schöne Geschenkidee! 

 

 

! Vorsicht !

Für Kleinkinder ist das Bad nicht geeignet, da Kinder auf manche ätherische Öle sehr empfindlich reagieren. Auch bei einer Schwangerschaft lieber noch mit einem Arzt absprechen. 


 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Teilen ist das neue Haben!

mint

Melanie Wieser

info@mint-pure.at